Selbstzahlerleistungen

Prävention und Gesundheitsförderung

Neben der Behandlung und Rehabilitation bereits bestehender Probleme und Funktionsstörungen kommt der Prävention und Gesundheitsförderung eine immer höhere Bedeutung zu. Risikofaktoren für bestimmte Krankheiten sind heute bekannter als früher und die medizinischen Möglichkeiten der Früherkennung von Krankheiten haben sich deutlich verbessert. Die Prävention umfasst alle Maßnahmen, die bei vorhandenen Risikofaktoren das Ausbrechen einer Krankheit verhindern, hinauszögern oder im Frühstadium das Fortschreiten bzw. schlimmere Folgen bremsen sollen.
Maßnahmen der Gesundheitsförderung dienen dazu, unabhängig von konkreten Risikofaktoren allgemein die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen zu fördern.

Wir bieten Ihnen individuell gezielte Übungs- und Trainingsprogramme als Einzel- oder Gruppenbehandlung an, die präventiv oder gesundheitsfördern wirken! Dazu haben sich die Therapeut/innen der Praxis in unterschiedlichen Methoden weitergebildet und bieten entsprechende Kurse für Sie an:

Positives Lernen

Beratung und Lebenshilfe

Einen Termin für ein kostenloses Informationsgespräch können Sie gerne bei mir (Friedmar Helmke) per Telefon oder Email vereinbaren.