Haus- und Heimbehandlungen

Haus- und Heimbehandlungen sind sinnvoll und erforderlich, wenn der Patient nicht in der Lage ist, den Weg in die Praxis zu bewältigen oder die Therapie alltagsnah im häuslichen Umfeld umgesetzt werden soll.
Hausbehandlungen sind Hausbesuche in der Wohnung oder dem Wohnraum des Patienten.
Heimbehandlungen können in Wohn- und Pflegeheimen/Seniorenresidenzen sowie in Wohngruppen für betreutes Wohnen oder Einrichtungen für seniorengerechtes Wohnen stattfinden.

Ist eine Haus- oder Heimbehandlung erforderlich, wird dies auf der Verordnung durch den Arzt vermerkt.